We are Senzime

Über uns

Senzime ist ein schwedisches Medizintechnikunternehmen, das CE- und FDA-zugelassene Monitoringsysteme für Patienten entwickelt und vertreibt, die sich einer Anästhesie unterziehen. Die Mitarbeiter von Senzime engagieren sich weltweit für die Vision einer Welt ohne anästhesiebedingte Komplikationen. Bei sechs von zehn Patienten, die nach einer Operation aufwachen, ist die Muskulatur noch nicht vollständig erholt, so dass das Risiko kritischer Atemwegskomplikationen besteht. Das TetraGraph-System hilft Anästhesisten, die Patientenversorgung zu verbessern und die Kosten im Gesundheitswesen zu senken, indem es den Grad der neuromuskulären Blockade während und nach der Operation digital und kontinuierlich misst. Senzime ist auf den weltweit führenden Märkten tätig und sieht ein jährliches Marktpotenzial von über 15 Milliarden SEK.

Senzime Strategy

Das System von Senzime, bekannt als TetraGraph®, misst digital und kontinuierlich den Grad der neuromuskulären Blockade, um Komplikationen zu vermeiden. Weniger Komplikationen bedeuten nicht nur weniger Leid für die Patienten, sondern tragen auch zu kürzeren Krankenhausaufenthalten und geringeren Gesundheitskosten bei. Senzimes Vision ist es, dass TetraGraph® bei jeder Operation eingesetzt wird, bei der Muskelrelaxantien verwendet werden, um eine sichere Erholung für alle Patienten zu gewährleisten.

Senzime ist in einem wachsenden globalen Markt tätig, der derzeit allein in Europa und den USA einen jährlichen Umsatz von über 15 Milliarden SEK erzielt.

Heute ist Senzime in 29 Ländern vertreten, wobei die wichtigsten Märkte die USA, Deutschland, Frankreich, Italien, das Vereinigte Königreich, Spanien, die Schweiz, Südkorea und Japan sind.

Die Aktien des Unternehmens sind am Stockholmer Nasdaq-Markt gelistet (SEZI).

Mehr erfahren

Möchten Sie mehr wissen?

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.